wirtschaftliche | konzeptentwicklung | semi- | nonprofi- | leistungsfußball

Martin Kind hat in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) vom 20.10.2014 festgestellt, dass die Klubs (der Semi- und Non-Profiligen) künftig wesentlich professioneller werden müssen.

 

Aber wie geht das?

 

IIn ihrem Buch „Die Wahrheit liegt auf dem Platz -  Warum (fast) alles, was wir über Fußball wissen, falsch ist“ haben die Autoren Chris Anderson und David Sally einige bemerkenswerte Aussagen getroffen. So wurde festgestellt, dass der Satz „So haben wir es schon immer gemacht“ der am häufigsten gehörte im Fußball ist. Die Autoren stellen fest, dass der Fußball sich an Dogmen und Binsenweisheiten, Überzeugungen und Glaubensweisheiten klammert. Ebenso attestieren Anderson/Sally, dass der Fußball von Männern bestimmt wird, die ihre Kompetenzen nicht gern von Außenseitern in Frage stellen lassen wollen; von Männern, die sich sicher sind, dass ihre Sicht der Dinge die einzig wahre auf das Spiel ist. Sie wollen sich nicht sagen lassen, dass sie etwas übersehen haben; dass es ein Wissen gibt, das ihnen fremd ist; dass man es so machen muss, wie es immer gemacht wurde!

 

Muss denn aber tatsächlich alles bleiben wie es immer war? Oder kann man durch Visionen und Ideen den Wandel in die Zukunft ermöglichen? Wie aber kann man diesen Wandel schaffen?

 

Als Berater u.a. auch für logistische Projekte, insbesondere für Organisationsstrategien zur Bündelung von Synergien und für Outsourcing-, Manpowerpool-, Coworkersharing- und Smartsourcing-Projekte verfügen wir auch über Kompetenzen zur organisatorischen und operativen Moderation von Strategien zur Konzeptentwicklung für wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Darüber hinaus hat der Inhaber der slv | agentur | sport | logistik | verkehr als Mitautor ein Buch über Konzepte zur wirtschaftlichen Diversifikation im Profifußball verfasst, das Anfang Februar 2015 im ibidem-verlag erschienen ist. Dieses Buch entstand durch umfangreiche Analysen der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit von Profifußballunternehmen und durch Gedankenaustausch und Kontakte zu Führungskräften aus dem Profibereich.

 

Wir hoffen, wir konnten Sie mit diesen Zeilen aufmuntern, wenigsten einmal darüber nachzudenken, ob man nicht einfach einmal eingetretene Pfade verlassen könnte. Sollte uns das gelungen sein und Sie auch evtl. einmal Interesse zu einem persönlichen Austausch von Visionen und Ideen haben, dann senden Sie uns einfach das Antwortformular des Flyers für eine Kontaktaufnahme.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2018 slv | agentur | sport | logistik | verkehr
- letzte Aktualisierung: 24.09.2018 -

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmem Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung/Impressum.